Handbuch Migrationsrecht Schweiz: Europa- und bundesrechtliche Grundlagen des schweizerischen Asyl- und Ausländerrechts

Author(s) : Walter Kälin, Schweizerisches Kompetenzzentrum für Menschenrechte (SKMR)

Source : https://www.skmr.ch/cms/upload/pdf/150609_Handbuch_Migrationsrecht_DE_Online.pdf

Abstract:

« Das schweizerische Asyl- und Ausländerrecht ist in den vergangenen Jahren zunehmend komplex und auch für Fachleute in all seinen Verästelungen nur mehr schwer übersehbar geworden. Ein wichtiger Grund dafür liegt in der vielschichtigen Verflechtung des schweizerischen mit dem europäischen Migrationsrecht. „Europa“ steht in diesem Zusammenhang für die Europäische Union, d.h. die reichhaltigen Regelungen der EU zu Freizügigkeitsfragen und asyl- und flüchtlingsrechtlichen Themen auf der einen und für den Europarat, insbesondere für die reiche Rechtsprechung des Europäischen Gerichts-hofs für Menschenrechte (EGMR), auf der anderen Seite. Die Interaktion von „Brüssel“ und „Strassburg“ trägt zusätzlich zur Komplexität bei, weshalb die Agentur der EU für Grundrechte (FRA) und der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte ein Handbuch für die Praxis zu den europarechtlichen Grundlagen im Bereich Asyl, Grenzen und Migration herausgegeben haben, das seit kurzem in 2. Auflage vorliegt. »

 

Répondre

Entrez vos coordonnées ci-dessous ou cliquez sur une icône pour vous connecter:

Logo WordPress.com

Vous commentez à l'aide de votre compte WordPress.com. Déconnexion /  Changer )

Photo Google

Vous commentez à l'aide de votre compte Google. Déconnexion /  Changer )

Image Twitter

Vous commentez à l'aide de votre compte Twitter. Déconnexion /  Changer )

Photo Facebook

Vous commentez à l'aide de votre compte Facebook. Déconnexion /  Changer )

Connexion à %s